title image


Smiley Bestimmtes Alter mit Bedingung zählen
Hi Erich,



in H2:H100 deine Geschlechtsangabe "m" oder "w".

In M2:M100 die Geburtsdaten.



In O1 das gesuchte Geschlecht - z.B. "m"

In O2 und O3 steht dann Alter von-bis (in Jahren) - also z.B. O2: 0 und O3:10.



Nur gerechnete nach dem Geburtsjahr:

=SUMMENPRODUKT((H2:H100=O1)*(JAHR(HEUTE())-JAHR(M2:M100)>=O2)*(JAHR(HEUTE())-JAHR(M2:M100)<=O3))



Das tatsächliche Alter berücksichtigend:

=SUMMENPRODUKT((H2:H100=O1)*(JAHR(HEUTE())-JAHR(M2:M100)>=O2)*(JAHR(HEUTE())-JAHR(M2:M100)<=O3)*(DATUM(JAHR(HEUTE());MONAT(M2:M100);TAG(M2:M100))<=HEUTE()))



Grüße Boris
Grüße Boris

EXCELFORMELN die ultimative Formelseite

Seit Oktober 2006 ist es da: EXCEL - Das Zauberbuch

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: