title image


Smiley Re: Einfügen von Inhalten
Hallo, Doppelt hält besser. Du schreibst: "Was für mich neu ist: Man kann anstelle der Konstanten auch einfach die Ziffern verwenden. Hier eine Übersicht..."Genau das meinte ich mit meinem Beitrag schon ausgedrückt zu haben. Nur daß ich, um die Zahlen einsetzen zu können, erst mal selbige mit print xlpasteall usw. im Direktfenster ermittelt habe.Übrigens hatte ich vor Jahren mit Excel 4 mal auf allen Rechnern reproduzieren können, daß die Makrofunktion =Spalten() fehlerhaft war. Aber das interessiert in Zeiten von VBA keinen mehr.Daß inzwischen zwar die Onlinehilfe, aber immer noch nicht der Funktionassistent den vierten Parameter der Tabellenfunktion =SVERWEIS() richtig beschreibt, habe ich kürzlich bemerkt.Mit freundlichen GrüßenNorbert Schnitzler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: