title image


Smiley Es ist so...
1. Nummeriert man natürlich immer nur die jeweilige Tabelle durch und nicht quer über die Tabellen.



2. Ist das ja ganz normal, dass der gleiche Key in verschiedenen Tabellen mehrfach vorkommt (Man interessiert sich ja z.B. auch nicht dafür, ob die eigene Telefonnummer die Sozialversicherungsnummer von jemand anderem ist!)



3. Autowert ist per Definition eine ganze 32 Bit lange Zahl (identisch mit "Long") - Text-"Autowerte" gibt es nicht, sie wären auch schwer sauber zu definieren - ausser auch halt als reine Zufallszeichenfolgen.



4. Spätestens wenn du deine Datenbank auf Replikation umstellst, werden Autowerte tatsächlich als Zufallszahlen angelegt (auch sonst kann sie auch optional so einstellen). Ja, in der Tat - eigentlich tut es eine Zufallszahl genau so!



5. Wenn du wirklich Wert auf die Zahlenfolge innerhalb der Schlüssel legst, musst du sie selber verwalten.





Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: