title image


Smiley Re: DB-Design
Hi!

Der Sinn des Ganzen ist der, dass meine Kollegen gern eine Suchfunktion hätten mit der sie in jedem Feld der Datenbank suchen können.

Ich will jetzt hingehen und nicht in allen Feldern einer Tabelle gleichzeitig suchen, sondern in einem einzigen Feld. Dieses Feld in dem gesucht werden soll, wählt man z.B. über ein Kombifeld auf einem Suchformular aus.

Beispiel: Ich will rauskriegen, welcher Kunde die Software xyz hat.



- ich starte mein Suchform

- wähle das Feld Software aus meinem Kombifeld

- gebe mein Kriterium in ein Textfeld ein

- zurück, bekomme ich die Namen der Kunden, die diese Software haben (z.B. in nem Listenfeld)



Problem:

Wie setze ich den String zusammen? Meine Tabelle Software muss ja mit der Tabelle Kunden verknüpft werden. Und dies dynamisch, denn ich hab ja auch noch andere Tabellen in denen ich suchen will und bei denen dann der SQL-String (INNER JOIN...) zur Tabelle Kunden erstellt werden muss, damit ich wieder den Kundennamen ausgeben kann (es soll immer der Kundenname ausgegeben werden).



Ich muss also irgendwie jede meiner Tabellen lokalisieren können um zu wissen zu welcher nächsten Tabelle ich einen INNER JOIN erstellen muss (bis ich bei der Tabelle Kunden angelangt bin).



Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt...



Grüßle

Michi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: