title image


Smiley Re: UNION-Abfrage sind ziemlich ineffizient...
Hallo Reinhard



Danke nochmals für Deine Nachricht; ich werde es vorerst einmal mit einer Union-Abfrage versuchen - das funktioniert in meinen Tests soweit, wie ich möchte - jedoch stellt sich mir ein anderes, wohl und hoffentlich triviales Problem; ich habe folgende Tabelle:



Artikel...Preis...Provider

1...........45........Lieferant3

1...........100......Lieferant2

1...........150......Lieferant1



Nun möchte ich eine Abfrage erstellen, die mir den kleinsten Preis ausgibt:



1...........45........Lieferant3



Wenn ich in der Abfrage jedoch die Funktion MIN für die Spalte "Preis" auswähle, erhalten die Spalten "Artikel" und "Provider" die Funktion GRUPPIEREN; ergo hat dann die Ausgabe wiederum 3 und nicht bloss 1 Zeile; ich könnte natürlich auch einfach nach dem Preis sortieren und dann jeweils für alle 3 Spalten die Funktion ERSTERWERT auswählen; das scheint mir aber nicht so sauber zu sein...?



Viele Grüsse



Daniel



(Vielleicht sollte ich mit dem Problem einen neuen Thread eröffnen?)





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: