title image


Smiley Von wem hast du denn diese Info??
Soweit ich weiss, ist im IPCP-Protokoll (IP Configuration Protocol), dass den Verbindungsaufbau selbst steuert, verankert, dass Client und Server sich abstimmen. Sollte die Van Jacobsen-Header-Kompression nicht akzeptiert werden, bekommt der Client ein ProtRej geschickt, das ihm signalisiert, UNVERZÜGLICH jegliche VJ-Header-Kompression einzustellen und die Header unkomprimiert zu versenden!Ausserdem ist VJ ein sehr weit verbreiteter Standard, den die meisten Provider-Server verstehen, es gibt kaum einen, der einen Server installiert hat, der VJ NICHT versteht.Matthi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: