title image


Smiley Re: Gar nicht...
Hallo Reinhard,



wir tragen die Daten von unserem VC++ Programm in die Access DB über ADO ein. Access selber ist auf der Anlage nicht installiert.

Die Datenbank kann von einem anderen Rechner im Netzwerk (mit installiertem Access) geöffnet werden. Auf diesem Rechner ist das VC++ Programm nicht installiert. Daher unsere Frage, wie man die Nachkommastellen per ADO für die Access DB festlegen kann.



Gruss

Christian
Viele Grüße Christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: