title image


Smiley Re: Folienzählung im Stil von Seite X von Y unter PP XP/2000
Hallo Claudia,



gleich vorne weg: Es gibt keine wirklich sinnvolle Lösung für dieses Problem! Natürlich ist die Ermittlung der Seitenanzahl ein Einzeiler

ActivePresentation.Slides.Count

aber das nützt relativ wenig, weil es in Presentations keine Events gibt, die das automatisierte Verarbeiten (anbringen) der Information möglich machen. Also muss für den $cheiß ein Addin geschrieben werden, dass einen wie auch immer beschaffenen Trigger (Seitenanzahl einführen gewünscht ja/Nein) einführen muss um dann letztendlich die Seitenanzahl auf dem Master einzuflicken - aber auch nur, wenn das Addin vorhanden UND geladen ist. Ein enormer Aufwand, kann man machen - nehme gerne Aufträge entgegen :-)?

Ansonsten kannst Du den Code in eine Prozedur schreiben, die per Klick an eine Textbox binden und die Seitenanzahl in den .Text schreiben. Was aber dann voraussetzt, dass der User vorm Speichern oder bei der PRäsentation daran denkt auf die Anzahl zu Klicken, damit die auch aktualisiert wird - also lassen wir's doch, oder?






Gruß HW

WebSite:>Veröffentlichungen>Übersicht
PowerPoint-Anwendertreff: www.ppt-user.de

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: