title image


Smiley Re: Und andere Möglichkeiten "bearbeiten" unöglich zu machen
Es geht um ein schwarzes Brett. Kein wirklich intensiver Grund, größte Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Jeder soll alle Dokumente lesen können, aber eben nicht bearbeiten.



Deswegen habe ich nur Pseudosicherheit eingebaut: Von der Notes-Standard-Funktionalität habe ich das "Bearbeiten" aus dem Aktionen-Menü genommen. Die Leute sollten nur per Doppelklick in die Dokumente kommen und ein Querymodechange mit Statusabfrage verhinderte dort, dass sie es einfach per Doppelklick zum Bearbeiten öffneten.



Ich wusste nur nicht, dass man aus der Ansicht heraus auch mit der rechten Maustaste direkt auf bearbeiten gehen kann. Gibt es in diesem Fall einen Weg die Datenbank auf einfachem Wege wieder funktionsfähig zu machen, ohne dass jeder jedes Dokument bearbeiten kann oder muss ich alles mit Leserfeldern etc. versehen ?



Danke schon jetzt für die Hilfe!



bg




Unsere Träume können wir nur verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: