title image


Smiley Re: O.K. also Linux - aber.....
hallo christian,1000 leute gleichzeitig in der datenbank, das sieht schonnach einer 2 prozessormaschine mit heftig ram und vielleichtbesser datenbank oracle, adabas oder informix aus.2 monate ist wenig zeit um eine komplexe datenbankaufzusetzen, und die frontends dazu zu basteln, hardware einzurichten usw. .programme, die du brauchst (außer datenbanken) sind bei suse und red hat dabei.neben programmiererfahrung brauchst du aber auch unix-knowhow!da solltet ihr euch aber wirklich beraten lassen.firmen, die mir gerade einfallen sind:http://www.suse.dehttp://www.id-pro.de/http://www.lunetix.dehttp://innominate.de/ist aber ne tolle aufgabe, so was würde ich auch mal gerne machen. viel erfolg!gruss, anselm

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: