title image


Smiley Ok, das hab ich gefunden. Jetzt folgende Frage. . . .
Ah, alles klar, herzlichen Dank!



Sitze jetzt auch am Linux Rechner :)

Klappt alles hervorragend, bin vollauf zufrieden, lediglich das mit dem Dateisystem hab ich noch nciht wirklich gefressen.

zuerst, wie ich mir das vorstelle:

Linux erkennt eine Festplatte, egal, wieviel Partitionen als root an und unterteilt root dann in bin und usr, temp und allerlei andere Verzeichnisse?!

Ich möchte jetzt aber (so bin ich`s halt von Windoof her gewöhnt?! *unschuldigschau*) auf einer Partition mein Linux liegen haben, evtl auf einer anderen meine Programme (ich denke, das geht nicht, wär aber auch egal) und dann auf zwei anderen meine eigenen Daten und meine MP3s.

So daß ich dann auf meiner Arbeitsfläche direkt auf das Verzeichnis (die Partition?) MP3s, meine Daten/Downloads und evtl noch Linux zugreifen kann. Ist das irgendwie möglich?!

Ich installier natürlich auch gerne Linux nochmal neu :)



Danke bisher und evtl bis später?!





Brigitte

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: