title image


Smiley Re: hier gibt es alles!
> Das Betriebssystem Kickstart sitzt beim Amiga bekanntlich im ROM.



Die Kickstart würde ich nicht unbedingt als Betriebssystem bezeichnen. Es ist eher mit dem BIOS eines PC zu vergleichen, wobei man allerdings wenig bis gar nichts dran verstellen kann.



> Das Copyright der Kickstarts liegt bei CLOANTO.



Wie bitte? Sorry, aber das Copyright für sämtliche Kickstart-ROMs und Workbench-Versionen liegt nach wie vor bei Amiga Inc. Cloanto hat lediglich die Kickstarts lizenziert, damit sie sie legal auf die Amiga Forever-CD packen können.



> Außer dem Kickstart brauchst Du noch die Workbenchdateien.



Nicht zwingend. Spiele, gerade ältere Titel, starten üblicherweise direkt von Diskette bzw. ADF-File. Von der Workbench aus startet man die wenigsten Spiele...



> Benutze also UAE und Kickstart 3.0



Je nachdem, was für Spiele man nutzen will, geht das mit Kick 3.0 nicht. Es gibt Spiele, die laufen z.B. nur mit Kick 1.2, sogar 1.3 klappt schon nicht mehr.



CU

Caleb
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: