title image


Smiley Re: Chico is bäck
Hi Klöchen,



Natürlich darfst du das fragen. Seit Jahren kennen wir nun unseren TÄ und bisher hatte ich noch niemals Zeifel an ihr oder ihren Diagnosen. Sie ist einer jener TÄ die sich immer noch sehr viel Zeit für ihre pelzigen Patienten nimmt und zeigt, was mir sehr gefällt, Verständnis und Gefühl und ist auf ihre Art sehr direkt. Sie sagt was Sache ist und irrt sich, sagen wir mal selten.

In Luxemburg werden keinerlei TIERISCHEN Blutwerte untersucht. Die Bluttest werden nach Brüssel geschickt ins Laboratoire und ist unglaublich teuer. Deshalb gibt sie Chico 8 Tage mit den Medikamenten Zeit, wenns dann wirklich nicht klappt, bleibt immer noch Zeit genug zur Blutentnahme :-((

Bitte liebe"s" Klöchen, erkläre mir die Begriffe die du in einem Beitrag genannt hat und keine Angst, mich wirst du sicher nicht verunsichern. Ich habe leider genauso wenig Kentniss darüber wie KK

Danke für deinen Beitrag und ich hoffe auf eine "Aufklärung" :-))) Einen super schönen Abend dir noch und zottele mir mal den wunderschönen Cheffe :-)

Es hat sich nix geändert...ich babbele immer noch gerne.  LG, Viv



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: