title image


Smiley Re: Problem mit html-seite uns javascript
<a href="#" onclick="win()">Bild</a>:

1. der Besucher klickt auf den link

2. der event handler onclick ruft die Funktion win() auf - das pop up öffnet sich

3. der Verweis href="#" wird ausgeführt: AFAIK ist es nicht unbedingt so vorgesehen, aber die meisten browser springen dadurch zum Anfang der Seite (in der geklickt wurde)

Das hast Du beobachtet.



Nimm stattdessen

<a href="#" onclick="win(); return false;">Bild</a>:

1. der Besucher klickt auf den link

2. der event handler onclick ruft die Funktion win() auf - das pop up öffnet sich

3. durch return false wird eine weitere Verarbeitung des click events verhindert - der Verweis href="#" wird nicht ausgeführt

Schon besser :)



Und jetzt kommt der Besucher mit abgeschaltetem JavaScript (er weiß, daß er auf manchen Komfort im Internet verzichten muß):

<a href="#" onclick="win(); return false;">Bild</a>:

1. der Besucher klickt auf den link

2. der event handler onclick kann nicht ausgeführt werden

3. jetzt wird der Verweis href="#" ausgeführt: Der arme Besucher rutscht zum Anfang der Seite, vom Bild sieht er nichts :(





Nimm stattdessen

<a href="dasbild.jpg" onclick="win(); return false;">Bild</a> oder <a href="dieseitemitdembild.html" onclick="win(); return false;">Bild</a>:

1. der Besucher klickt auf den link

2. der event handler onclick kann nicht ausgeführt werden

3. jetzt wird der Verweis href="..." ausgeführt: Das Bild/die HTML-Datei mit Bild wird im selben Fenster geladen, der Besucher ist glücklich :)

Nun geht er über die history seines browsers zurück zu Galerie und lädt das nächste Bild.



Zusammenfassung: Immer einen sinnvollen HTML-Verweis mitgeben, der bei aktiviertem JavaScript durch return false nicht ausgeführt wird, bei deaktiviertem den Besucher aber nicht im Regen stehen läßt.

Wann immer Du mit JavaScript arbeitest: beherzige auch die, die es aus einem von vielen Gründen nicht nutzen können. Es ist ja auch gar nicht so kompliziert ;)





Liebe Grüße,

Gegen die Editierfunktion.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: