title image


Smiley Re: Lektüre über XHTML 1.1
Jo das mit dem Buch auf der Arbeit stimmt schon, da hast du recht. Nur sind die Unterschiede so marginal dass es sich da wohl auch nicht lohnt ein ganzes Buch darüber zu schreiben. Die wesentlichen Unterschiede sind bei SELFHTML zusammengefasst, einfach Ausdrucken und mitnehmen.



»» Was meisnt Du mit: ausliefern

Nun der Server schickt dem Browser im head (also im Kopf der Seite) die Information um was für Dateien es sich handelt. Bei HTML Dateien ist es text/html bei CSS Dateien ist es text/css bei JPEG Bildern ist es image/jpeg und so weiter. Das W3C empfielt XHTML < 1.0 als application/xhtml+xml zu versenden, dann aber zeigt der IE nur den XML-Baum an, also den Quelltext so weit ich mich erinnere (oder er bietet es dir als Download an, weiß nicht mehr genau). Dafür gibt es natürlich auch einen Würgaround aber will man sich wirklich so viel Arbeit machen um cool dastehen zu können da man ja das hippe XHTML 1.1 benutzt?



»» und IMHO??

IMHO = in my humble/honest opinion (meiner bescheidenen/ehrlichen Meinung nach)



Grüße

Jeena Paradies



PS: guck dir auch die Links an die ich im ersten Post dazugemacht habe

http://jeenaparadies.de (Webdesign)
http://jeenasbannerbude.de (Bannertausch)
http://vivosomuertos.de (PunkRock aus Lichtenfels)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: