title image


Smiley Re: XSL Variablen extern mit Daten füttern
mit der Funktion document(), z.B.:









...



Denkbar ist, dass ein externes xml nur eine Information enthält, welche dann vom xsl geprüft wird:

Sprachwahl.xml: de





...







Die andere Möglichkeit ist, wenn man z.B. mit saxon arbeitet, kann man aus der Kommandozeile beim Aufruf des xsl-Prozessors Variablen mitübergeben. Diese müssen im xsl-Dokument vorher deklariert sein.



daniel

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: