title image


Smiley Re: Mit XSLT den gesamten XML-Baum ausgeben
hallo smila,



die beiden name(*)-Aufrufe kommen mir komisch vor: Ist das Element selektiert, so reicht name(), beim Attribut - glaub ich - mehr oder weniger dasselbe: name() oder local-name(). In den () steht jedenfalls nichts.

Ich denke, du erhält jeweils nur das erste Attribut; eine zweite for-Schleife wäre nötig.

for each select @* -> name()



Gruss

daniel

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: