title image


Smiley Re: Schnick-Schnack abschalten?!
Hallo vozzi_1,



Stelle in den Einstellungen überall "Windows Klassik" ein, z.B. bei den Desings (Systemsteuerung, Anzeige, Designs) und für das Startmenü (Rechtsklick auf die Taskleiste, Eigenschaften).



Dann gehe auf:



Start,Einstellungen,Systemsteuerung,System,Erweitert,Systemleisung,Einstellungen,Visuelle Effekte und wähle dort "für optimale Leistung anpassen" aus.



Noch etwas mehr Leistung erhälst du, wenn du gleiche "Min und Max" Werte für die Swap-Datei angibst. Das erfordert aber die nötige Erfahrung!



Tipp: Wenn dir das System nach dem Umstellen auf Klassik zu grau ist, kannst du es unter Systemsteuerung, Anzeige, Darstellung, Erweitert einfärben. Solange du dabei nicht auf das WinXP-Design umschaltest, gibt das keine Leistungseinbußen.



Wenn du .net nicht benötigst, kannst du es so abschalten:



Gehe auf Start, Alle Programme, Windows Messengern. Unter

Extras auf Optionen, da dann auf Einstellungen und machst dort die ersten beiden Häkchen weg. Schon hast du keine blöden .net-Passport-Abfragen mehr.



Jetzt kannst du auch den Windows-Messenger abschießen. Das geht so: Start, ausführen, RunDll32 advpack.dll,LaunchINFSection %windir%\INF\msmsgs.inf,BLC.Remove eingeben, Enter drücken.



Dann würde ich den Bootvorgang noch mit BootVis optimieren. Download: http://www.microsoft.com/intlkb/Germany/Support/kb/D45/D45278.HTM



So, mehr fällt mir jetzt nicht ein.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: