title image


Smiley Es gibt eine Stelle für Shutdown-Skripte!
Wenn Du die Management-Console unter XP Professional (und nur dort, hast also Glück gehabt ;o) mit der Consolendatei »gpedit.msc« aus Windows\System startest, kannst Du dort unter »Richtlinien für lokaler Computer > Computerkonfiguration > Windows-Einstellungen > Skripts (Starten / Herunterfahren)« in der Einstellung »Herunterfahren« Deine Batchdatei eintragen, die Backups macht, TEMP-Verzeichnisse löscht, etc. Wenn Du den Rechner dann herunterfährst, führt er erst die Batchdatei aus, die als Endung ».cmd« haben und mit »exit« verlassen werden sollte, und schaltet anschließend erst den Rechner ab.

Fertig ist die Laube!
A trainstation is where a train stops. What the hell is a workstation?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: