title image


Smiley Geht mit kleinem Umweg
1. Regel: Bevor Du angreifst, mache Dir auf CD ein Backup Deines XP mit Drive Image!



Nun fangen wir an: Leider braucht Windows 98 zwingend eine primäre Partition. Da ist aber nun schon Windows XP installiert, zumindest nehme ich das an, da Du nichts anderes schreibst. Damit kannst Du kein Windows 98 installieren. Das wäre nur auf einer primärem Partition auf einer zweiten Platte machbar.



Ausweg: Mit einem Tool wie Partition Magic eine zweite primäre Partition auf Deiner HDD erstellen. Da nun immer nur eine primäre Partition aktiv und sichtbar sein kann, mußt Du zum "Umschalten" einen Bootmanager verwenden. Gut und vor allem kostenlos ist XFDISK.



Du installierst, nachdem mit Partition Magic die zweite primäre Partition eigerichtet ist, den XFDISK Bootmanager. Du versuchst von der neuen prim. Part. zu booten. Wenn er dann meckert, es sei kein OS installiert, weißt Du dasss Du auf der richtigen Partition bist und kannst dort Dein Windows 98 installieren.



Beim Booten erscheint nun immer der Bootmanger und Du kannst das zu startende Betriebssystem auswählen.



mfg, oswin

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: