title image


Smiley aber nicht auf der Erde!
Damit wurde der ComputerAccount nämlich aus seiner Domäne entfernt und in eine neue aufgenommen! Schonmal was von SID und ComputerAccount-Kennwort gehört?

Beim nächsten Anmelden hat er nur die neue Domäne zur Auswahl!

Voraussetzung dafür ist aber sowieso noch, dass er wenigstens das Recht "computer zur Domäne hinzufügen" bekommen hat und die Domäne per NetBios aufgelöst werden kann!



Eine Auswahl der Domänen beim Anmeldebildschirm kommt nur in einer vertrauenden Domäne an einem Rechner dieser vertrauenden Domäne. Nämlich die Auswahl der vertrauten und der eigenen! Bei gegenseitiger vertrauensstellung kommt die auswahl natürlich an rechnern beider domänen.



es gibt dazu also keine möglichkeit ohne einen Trust bei der Anmeldung seine Anmeldedomäne zu bestimmen!



Es gibt nur Tricks, wenn du der Domäne vorschreibst, die ComputerAccount-Kennwörter nicht zyklisch zu ändern und den Rechner in beiden Domänen Mitglied machst und dir dann die entsprechenden Registry-Einträge für die SID und das Computeraccount-Kennwort exportierst und je nach Bedarf importierst. Ein Reboot ist aber unabdingbar!

Es gibt Tools, die sowas können z.B. NetSwitcher! Aber wie gesagt muss man sicher vor einem Reboot entscheiden, in welcher Domäne er nach dem Hochfahren auftaucht!



Gruss

MaxMad

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: