title image


Smiley Re: Verzeichnis per Batch-Datei erstellen mit Datum als Verzeichnisname
Sowas wie@echo offif "%1x" == "DTx" goto DAYTENSif "%1x" == "CHx" goto CHECKif "%1x" == "DSx" goto DAYSif "%1x" == "Mx" goto MONTHif "%1x" == "Fx" goto FOUNDset JAHR=1999date /t > .\datumfor %%m in ( 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 ) do call %0 DT %%mgoto FINITO:DAYTENSfor %%t in ( 0 1 2 3 ) do call %0 DS %%t %2goto FINITO:DAYSfor %%s in ( 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ) do call %0 CH %2 %%s %3goto FINITO:CHECKrem debugmessage: echo suche nach %2%3.%4.%JAHR%type .\datum | find "%2%3.%4.%JAHR%" > NULif errorlevel 1 goto FEHLERecho erzeuge Verzeichnis %2%3.%4.%JAHR%md %JAHR%.%4%2%3rem alles was Du sonst noch tun moechtestrem kommt hier reinrem also xcopy32 dateien nach %JAHR%.%4%2%3 oder sowasgoto FINITO:FEHLERrem debugmessage: echo Datum nicht gefunden, sorry...:FINITO- Nicht schoen, aber geht ... schnell ist es auch nicht... wenn jemand ne bessere Idee hat...Vorausgesetzt: date /t geht (ansonsten musst Du sowas wie echo " " > ret.txt date .\datum machen, und vorausgesetzt, Dein System zeigt das Datum in deutscher Schreibweise an,also DD.MM.YYYY ... wenn nicht, musst Du's umschreiben.Sicher ist Dir auch aufgefallen, dass das so nur 1999 funktioniert(aus Performancegruenden), aber das laesst sich leicht aendern, so dass es in einem anderen Jahr oder mehreren Jahren geht (am Besten, es hoert auf zu funktionieren sobald dein Vertrag auslaeuft :-)viel besser natuerlich, wenn Du Dir PERL besorgst.PERL sollte jeder haben! PERL ist gross!oj

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: