title image


Smiley MOTORSCHADEN/Zahnriemen bei 1,9Liter Diesel VW
Ist jemanden bekannt, warum beim 1,9 Liter Dieselmotor von VW nach dem Zahnriemenwechsel teilweise das Zahnriemenrad auf der Kurbelwelle sich löst (Nase am Zahnriemenrad zerstört sich) und deshalb ein kapitaler Motorschaden eintritt? Die Ventile des Zylinderkopfes schlagen auf die Kolben! Oder treten solche Motorschäden auch ohne den Zahnriemenwechsel typischerweise bei diesen Motoren auf??? Welche Ursachse liegt hier vor? Gibt es weitere Betroffene???

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: