title image


Smiley Re: NT 4.0: Taskmanager. Was sind Seitenfehler ?
Ich glaube, das ist so:wenn NT Platz zum Arbeiten braucht, lagert es Daten in 4kb großen Blöcken in andere Speicherbereiche aus. Die Blöcke heißen Seiten, der ganze Vorgang Paging.Werden die Daten länger nicht gebraucht, schreibt NT die Daten in die Auslagerungsdatei auf der Festplatte (pagefile)Wenn NT die Daten jetzt wiederhaben möchte und sie nicht im Speicher findet, muß es auf die Auslagerungsdatei zugreifen.Das nennt sich Seitenfehler.Oder?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: