title image


Smiley Re: Windows NT4 Server Dos Client
Die zwei Installationsdisketten können wie folgt hergestellt werden: Auf der CD-ROM von NT Server befinden sich ein Verzeichniss mit dem Namen Clients. Darin findest Du ein weiteres Verzeichnis namens MSCLIENT, unter dem wiederum zwei Verzeichnisse abgelegt sind: Disk1 und Disk2: Kopier einfach die Verteichnisse mit dem gesamten Inhalt auf zwei leere Disketten.Die Installation geht wie folgt: An einem Dos Rechner 1 Disk rein und Setup aufrufen. Setup durchführen und die entsprechenden Einstellungen machen. Dies funktioniert sowohl mit Peer to Peer als auch mit einer Domänenanbindung. Die richtigen Netzwerkprotokolle installieren. Domänen oder Workgroupname angeben. Und die Netzwerkverbindungen mit net use herstellen. Z.B. freigegebenes Verzeichniss user auf Deinem NT Server mit dem Namen ntserver1 verbinden. Net use \\ntserver1\userMit dem Befehl net view solltest Du sehen was alles im Netz verfügbar ist.Viel Spaß noch.Gruss Rainer :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: