title image


Smiley Test 60-100km/h im 4. Gang (8-ung provokativ ;-)
Hallo zusammenIch fahre seit eineinhalb Jahren einen Wetterauer Chipgetunten Seat Ibiza GT Tdi und habe viel Spass damit. Bei 5500km war ich auf der Rolle und folgende Messresultate erhalten: 142PS, 317NM. Heute habe ich rein Spasseshalber mehrmals die Durchzugswerte von 60 - 100km/h im 4. Gang von Hand gemessen und einen Durchschnittswert notiert:Seat Ibiza Tdi (chipgetuned), 142PS, 317NM = 5.7 Sek. !!!Als Vergleich hier ein Paar Testwerte aus dem "auto motor und sport" Jahrestestheft 2000. Alle Werte auch im 4. Gang gemessen:Aston Martin DB7 Vantage, 420PS, 540NM = 5.1 Sek.Audi S3, 210PS, 270NM, = 5.6 Sek.Audi TT 4x4, 220PS, 280NM = 5.5 Sek.BMW 330d, 184PS, 390NM = 6.9 Sek.BMW M Roadster, 321PS, 350NM = 5.9 Sek.BMW M3 Modell 2000, 343PS, 365NM = 5.7 Sek.Chrysler Viper GTS, 384PS, 615NM = 4.8 Sek.Maserati 3200GT, 368PS, 491NM = 5.3 Sek.Mercedes E240 Classic, 170PS, 225NM = 10,7 Sek.Porsche 911 Carrera, 300PS, 350NM = 6.1 Sek.Porsche Boxter S, 252PS, 305NM = 6.8 Sek.VW Golf GTI 1.8T, 150PS, 210NM = 8.2 Sek.VW Lupo 3L TDI, 61PS, 140NM = 12.2 Sek.Fazit: Ich glaube mein nächstes Fahrzeug ist mindestens ein Aston Martin DB7. Fühle mich sonst so untermotorisiert. Mehr Drehmoment muss her!!!Viel Spass und schreibt mal schön Eure Finger wund!Gruss, DamianP. S. Bitte keine Warnungen wie "...ach Dein Getriebe hält es sowieso nicht lange aus" etc. Hierzu kriegte ich schon vor einem Jahr mehr als genügend Meinungen :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: