title image


Smiley Re: lokales Anmelden verhindern, wenn Domäne nicht da ist ?
NT hat eine Standard mässig eine einstellung die es zulässt die letzten Zehn angemeldete User zu chachen. Welches dazu führt wie in deinem Falle, das der User sich trotz allem sich anmeleden kann, obwohl die Domäne nicht verfügbar ist.Man kann dies aber in der Registri einstellen.HKLM\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\WinlogonName: CachedLogonsCount (muß eventl. eingefügt werden) Menü: Bearbeiten Befehl: Wert hinzufügenDatentype: REG_SZWert: 0 bis 50 (Standard 10)Eintrag erfordert Neustart des Rechners.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: