title image


Smiley Re: Mozilla 1.4 = Netscape 7.1?
Na dann viel Spaß mit den hunderten Popups am Desktop und den Sicherheitslücken :)



>>Auf vielen Seite geht dann manches nicht oder es sieht alles verschoben aus.



Das ist in 95% der Fälle die Schuld des Webdesigners, der von HTML und CSS zu wenig weiß. Man kann einfach und klar belegen, dass NS/Mozilla und Opera die Standards besser und vollständiger umsetzen als der IE. Wenn der Standard z.B. sagt "width:100px; padding-left:10px ergibt eine Gesamtbreite von 110 Pixel" und beim IE sind es 100 Pixel, tja, dann beginnen die Probleme, denn die meisten Webdesigner halten sich lieber ans falsche IE-Modell (oft aus blanker Ignoranz und Unwissenheit, manchmal auch bewusst). Wenn MS dann im IE7 endgültig mit dem falschen Modell Schluss macht (auch der IE6 interpretiert obiges Beispiel schon richtig, wenn man den passenden doctype angibt), schaut auf vielen Webseiten alles verschoben aus.



Dir als Enduser ist das natürlich (verständlicherweise) alles ziemlich egal, aber du musst dir im klaren darüber sein, dass es mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht die Schuld von NS/Mozilla oder Opera ist, wenn auf einer Seite etwas nicht geht. Das beste ist dann, man schreibt an den Seitenbetreiber eine Mail und weist ihn auf das Problem hin.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: