title image


Smiley Re: Win 98 startet nicht
Nach meinen Erfahrungen gehts, wenn man im BIOS den PIO-Mode der IDE-Laufwerke (HD & CDROM) auf 3 festlegt. Nach erfolgreicher "Betankung" kannst Du die Bremse wieder lösen und UDMA einschalten.In seltenen Fällen kann es auch am falschen RAM-Timing im BIOS liegen.Wolfgang

[Signaturstring failure]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: