title image


Smiley Re: Win98-Registry-Hauppauge WinTV
Stecke die WinTV-Karte mal in einen anderen PCI-Slot,denn der erste PCI-Slot(auf Beschriftung auf dem Motherboard achten) benutzt den selben Interrupt,wie der AGP-Slot.Am besten du tauschst den Slot deiner WinTV-Karte,mit einer Karte die keinen Interrupt benötigt.Falls du keine USB-Geräte benutzt,kannst du USB im BIOS deaktivieren(auch im Gerätemanager!).Dadurch wird ein Interrupt frei.Hier müssen auch 2 Karten getauscht werden(deine WinTV-Karte und xxx?).Oder du deaktivierst einen COM-Port im BIOS->Freier Interrupt(3 oder 4)-> Kartentausch auch nötig.Den Rest "erledigt"(?) Windows selber.Übrigens:Durch diese Möglichkeiten,habe ich es geschafft,daß kein Interrupt doppelt verwendet wird.Ich hoffe dies hilft dir weiter!Mfg ralph

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: