title image


Smiley Re: Trotz 256 MB DDR-RAM swapt Windows beim Start 50 MB !?
Windows ist so aufgebaut, dass Dateien, die nur beim Start von Programmen benötigt werden (DLLs etc.), jedoch nicht wenn das Programm läuft, aber auch nicht entladen werden können, bevor das Programm wieder beendet wird, automatisch ausgelagert werden. Damit wird der physikalische Speicher entlastet. Tja, und beim Start von Windows gibts da bereits einige solche Dateien.



CU

Caleb
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: