title image


Smiley Hast Du eine zweite Partition auf Deinem Rechner?
Dann ändere doch einfach in OutlookExpress unter Extras - Optionen - Wartung den Pfad Deines Speicherordners auf die andere Partition. Dann richte Dein Windows neu ein, installiere OE neu, und importiere Deine Daten wieder unter Datei - Importieren.Falls Du keine zweite Partition hast, dann kannst Du ohne Probleme alle *.dbx-Dateien aus Deinem Speicherordner auf (vermutlich mehrere :-((...) Disketten kopieren. Normalerweise solltest Du diesen Ordner unter C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\Identities\{irgendeine Bandwurmzahl}\Microsoft\Outlook Express finden. Und wenn Du dann OutlookExpress neu installiert hast, kannst Du den Inhalt Deiner Disketten in den neuangelegten Speicherordner wieder reinkopieren und alles überschreiben.So habe ich es jedenfalls gemacht, als ich einen neuen Rechner bekommen habe. War zwar ein wenig umständlich, funktionierte aber einwandfrei!Außerdem kann man auf diese Art auch wunderbar seine einzelnen, in OE angelegten Mailordner sichern. Einfach die entsprechende *.dbx-Datei regelmäßig auf Diskette ziehen - fertig!Viel Erfolg!Elke

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: