title image


Smiley Re: Win98-Gedenkminute beim Hochfahren?
Wenn Du eine Netzwerkkarte installiert hast, mußt Du dem TCP/IP-Protokoll (dem für diese Netzwerkkarte; es sind evtl. noch mehr TCP/IP-protokolle vorhanden) eine IP-Adresse geben: Systemsteuerung - Netzwerk - das Protokoll markieren - Eigenschaften - IP-Adresse - IP-Adresse festlegen. Z.B. 192.168.001.001 für den ersten bzw. einzigen Rechner, 192.168.001.002 für den nächsten usw.Subnet-Mask kannst Du leer lassen (schafft Windows alleine, ein Wunder). Ich habe selbst keine Ahnung von dem Zeug, aber die Nummern sollen so sein, "da dieser Bereich nicht vom Internet geroutet wird".

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: