title image


Smiley Sorry, schlechte Nachrichten :-(
Hallo Pattyman,es tut mir leid, Dich enttäuschen zu müssen, aber in den letzten Wochen haben mehrere Leute sehr ähnlich Probleme gehabt und auch hier im Forum nach Hilfe gesucht. Ich war einer davon. Aber das Einzige, was ich gefunden habe, waren Leidensgenossen. Und keiner hat je eine Lösung dazu gefunden.Ich habe selber intensiv bei Microsoft in der Knowledgebase gewühlt und viele interessante Artikel gefunden, die mich aber leider alle nicht weiterbrachten. Der interessanteste davon ist:http://support.microsoft.com/support/kb/articles/Q156/1/26.ASPIch habe ALLE Vorschläge daraus ausprobiert, ohne Erfolg!Ich sah mich letztlich gezwungen, dem letzten Vorschlag aus diesem Artikel zu folgen und gemäß Artikel Q142096 Windows in ein neues Verzeichnis neu zu installieren. Das hatte natürlich zur Folge, daß ich alle Anwendungsprogramme auch wieder neu installieren mußte. Zum Glück war auf der Platte genügend Platz, sodaß ich mir ein BAK-Verzeichnis anlegen konnte. Da habe ich alles reingeschoben bzw. reinkopiert, was mir zu retten wichtig schien. U.a. das alte WINDOWS- und das alte PROGRAMME-Verzeichnis, den Inhalt des Root und ein paar Verzeichnisse von Anwendungsprogrammen sowie alles, was ich an Daten finden konnte.Nach Neuinstallation aller Programme, muß man sich nun "nur noch" die Daten auf der Platte zusammensuchen. :(Und alle anderen, von denen ich weiß, sind auch nicht besser zurecht gekommen. Ich habe mich auch mit ein paar recht fitten Händlerkollegen unterhalten, aber NIEMAND hatte irgendeine Idee zum Thema.Es muß übrigens noch nicht einmal ein Registry-Eintrag sein, der den Ärger verursacht. Es kann auch eine korrupte DLL-Datei sein oder eine andere Windows-Systemdatei, die z.B. älter oder neuer ist, als die anderen installierten Dateien.Das einzige, was ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausschließen möchte, ist ein Virus. Ich habe den Rechner mehrfach mit einer aktuellen Version von F-PROT professional getestet, immer negativ. Und meine Bootdiskette ist definitiv sauber.Sorry, ich hätte gerne was anderes berichtet.Trotzdem viel Glück.Heinz Rothkegel

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: