title image


Smiley Re: Netzwerkdrucker - früher Win98 jetzt Win2000
moin,



deine vermutung mit dem treiber ist richtig. für die einstellungen ist der admin des printservers zuständig. er kann steuern, ob das papier by source oder by type aus den verschiedenen schächten gezogen wird, default ist by source. wenn du das ganze nur bei dir änderst, gilt es nur für die session und ist danach wieder weg. deine seiteneinrichtung hängt wahrscheinlich mit dem format letter zusammen, dieses ist bei der treiberinstallation default eingestellt und muß auf a4 geändert werden in den properties auf dem printserver (bei hp-druckern ist es an mehreren stellen, einfach mal durchklicken).

evtl. mußt du auch deinen text etwas anpassen, da der w2k-treiber durchaus eine andere seiteneinrichtung haben kann, als der win98-treiber(d.h. seitenränder usw.).





gruss

hounddog

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: