title image


Smiley Re: Bildervorschau in Explorer funktioniert nicht mehr
Wenn Sie im Explorer im Menü "Ansicht" auf die "Miniaturansicht" umschalten bzw. die Web-Ansicht aktivieren, zeigt MS bei Bildern eine Bildvorschau (Thumbnails) an.

Aus einigen System wird aber keine Bildvorschau bei so bekannten Grafikformaten wie GIF oder JPG angezeigt, obwohl diese Bildformate von der Bildvorschau unterstützt werden. Das liegt dann daran, dass ein Eintrag in der Registry für die entsprechende Dateiendung fehlt.

Folgende Dateiendungen werden bei der Miniaturansicht zur Zeit unterstützt:

BMP, ART, DIB, GIF, JFIF, JPE, JPEG, JPG, PNG und WMF

Wollen Sie die Bildvorschau für eine der oben aufgezählten Bildformate aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

unter

HKEY_CLASSES_ROOT\ suchen Sie die entsprechende Dateiendung (bei JPG wäre das dann .JPG (also: HKEY_CLASSES_ROOT\ .JPG)

Unter diesem Schlüssel erstellen Sie einen neuen Schlüssel (soweit noch nicht vorhanden) mit dem Namen "ShellEx". Gehen Sie jetzt auf diesen Schlüssel und legen Sie einen weiteren Schlüssel mit dem Namen "{BB2E617C-0920-11d1-9A0B-00C04FC2D6C1}" an. Gehen Sie auf diesen Schlüssel und geben Sie im rechten Fenster beim Eintrag "Standard" folgendes ein: {7376D660-C583-11d0-A3A5-00C04FD706EC}

Der Registryeintrag für JGP müsste nun folgendermaßen aussehen:

HKEY_CLASSES_ROOT\ .JPG\ ShellEx\ {BB2E617C-0920-11d1-9A0B-00C04FC2D6C1}

mit einem Eintrag "Standard", der folgenden Wert enthält: {7376D660-C583-11d0-A3A5-00C04FD706EC}

Das gleiche müssen Sie auch für alle anderen Dateiendungen machen, falls die Einträge noch nicht in der Registry vorhanden sind.

Gruß elco.joe

mueller.reyersbach@t-online.de





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: