title image


Smiley Re: Auslagerungsdatei unter W2K
Dass Win2k nur auf der D:-Platte die Auslagerungsdatei erkennen will, mag vielleicht daran liegen, dass es ihm auf C: zu eng ist.Es ist zwar unschön, wenn man die pagefile.sys bei seinen Daten hat, aber aus leidvoller Erfahrung kann ich sagen, dass es das System sehr viel stabiler macht, wenn die pagefile.sys auf einer anderen ++physikalischen++ Platte liegt als das System. Ich würde das an deiner Stelle möglichst so hinnehmen und zufrieden sein.Gruß, Gerald

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: