title image


Smiley Re: WinME auf C: und Win2K auf D: ! Nun läßt sich w2k nicht mehr starten !!
bin nicht sicher, obs bei w2k genauso funzt wie bei nt4, aber, probieren kann mans ja mal.boote von der windows 2000 cd und wähle vorhandene installation reparieren ( glaube "R" drücken bei der installationsauswahl.). dann kann man glaub ich auswählen (mache das halt auch nicht so oft ;) ) welche bereiche untersucht- bzw. wiederhergestellt werden sollen. da wählst du dann u.a. startumgebung aus, dann hällst du die r-disk bereit, die wird nämlich benötigt. normal sollte win2k nach der reparatur, über das boot menü der boot.ini, wieder startbar sein.viel erfolgbsodp.s. also bei nt40 bin ich mit dieser methode gut gefahren.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: