title image


Smiley Re: Windows 2000 Prof. Startdiskette für SCSI
Um eine Bootdiskette zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor: Formatieren Sie eine Diskette mit NT Kopieren Sie folgende Dateien auf die Diskette: boot.ini bootsect.dos ntdetect.com ntldr Anmerkung:Sollten Sie mit der Bezeichnung scsi() in der Datei boot.ini arbeiten, müssen Sie zusätzlich die Datei ntbootdd.sys auf die Diskette kopieren. Diese Datei erstellen Sie durch umbenennen der Treiberdatei Ihres SCSI-Controller aus dem Verzeichnis system32\drivers. Beispiel: Sollte in Ihrem PC die Adaptec 2940 installiert sein, kopieren Sie die Datei aic78xx.sys auf die Diskette und benennen Sie diese in ntbootdd.sys um. Ja und dann eben das Bios so einstellen das er von Diskette bootet.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: