title image


Smiley Re: Systeme mit NTFS partitionieren
hi,

soweit mir bekannt ist, zeigt fdisk den plattenplatz lediglich bis 120 gb korrekt an, evtl. auch weniger. vorhanden ist der platz trotzdem, deswegen brauchst dir keine gedanken zu machen. für den fall dass du nur eine einzige partition erstellen willst, weise dieser den gesamten speicherplatz zu. willst du jedoch mehrere erstellen, würde ich den speicherplatz przentual zuweisen.

allerdings brauchst du für die installation von win2000 kein fdisk, starte einfach von cd, gehe in die reperaturkonsole und gebe den befehl diskpart ein, dann gelangst du in ein menü in dem du einzelne partitionen erstellen und löschen kannst.

ich würde zwecks datensicherheit ntfs auf jeden fall den vorzug gegenüber dem fat system geben. es gibt auch im netz genug quellen über gründe dieses vorzuges.



ich hoffe dir geholfen zu haben, solltest du probleme bei der installation haben, sag bescheid.
Gr00ß

iNfInItE eXxZiZtEnCe




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: