title image


Smiley Re: Desktop: "Wechseln Sie sofort die Batterie..." ???
Hat wohl überhaupt nix mit der CMOS-Batterie zu tun.

Es liegt wohl mehr an einem fehlerhaften/unvollständigen/bugbehafteten BIOS deines Boards.

Installier ich W2k auf einem Asrock K7VT2 ohne ACPI-Krempel ( F5, dann Standard-PC ) fährt der PC anschließend nur bis zum "Sie können den blabla....abschalten" runter.

Installier ich nachträglich die "Herkömmliche APM-Unterstützung" fährt der Rechner wunderbar runter und schaltet sich auch ab, allerdings hab ich dann auch dieses Symbol incl. der nervenden Meldung bezüglich zu wenig Strom aus der Steckdose.

Bei aktiviertem ACPI-Mist im BIOS und einer 0815-Installation gibt´s derartige Probleme nicht, dafür spielt die Fernsehkarte nicht mehr mit Overlay zusammen und einige ältere Games haken beim Sound.




Volksweisheit:
1. Wahr: Jedes Volk kriegt die Regierung, die es verdient.
2. Noch unwahr: Jede Regierung kriegt vom Volk, was sie verdient.

Hier gefunden :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: