title image


Smiley Re: Win2k ist Kacke
Hallo...Das ist wieder mal eine typische Aussage von einem typischen Anfänger, der sich für einen Profi hält.Das Problem mit dem Brenner wurde hier bereits ca. 100 000 Mal gestellt und auch schon 100 000 Mal von mir beantwortet worden. Und aus diesem Grunde werde ich sie nicht nochmal beantworten.Das vieles nicht läuft ist klar: Das System befindet sich erst in der BETA - Phase, oder hast du dir etwa schon die volle aus dem Netz gesaugt, du Raubkopierer?? Und BETAS sind für Profis gedacht, und nicht für solche die sich dafür halten. Laß dir das mal gesagt sein. Denn wenn du dich auskennen würdest, wüßtest du genau wo die Probleme liegen, und wie man sie beheben kann. WinonCD meldet ja, es wird kein ASPI-Layer gefunden. Anfänger rufen dann den Fachmann, der Fachmann selber macht sich auf die Suche nach einem ASPI-Layer. Punktum.Und allen, die sich für Profis halten, aber kein Wort Englisch sprechen (gibts echt!!!) sage ich nur: Entweder Finger weg von BETAS oder lernt mal was.Mit freundlichen GrüßenMartin JungowskiPS: Bei mir lief die Beta von Win2k, RC2 ziemlich lang, bis sie vor kurzem einfach instabil wurde, und alle Proggis abstürzten. Wohlgemerkt: Die Programme, Win2k selber nicht. Es ist mir nicht einmal abgestürzt. In deinem Falle würd ich mal überprüfen, ob alle Lüfter laufen. Die Reboots könnten daran liegen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: