title image


Smiley Re: next Autoindex ändern
Die Syntax lautet: alter table tablename, auto_increment=number



Einfach tablename durch den Tabellennamen und

number durch die Zahl ersetzen... fertig!



Aber generell gilt:

Wenn du als Primärschlüssel einen künstlichen Schlüssel wie ID benutzt (statt eines natürlichen Schlüssels wie (Nachname, Vorname, Geburtsdatum)), dann solltest du diesen Schlüssel nicht wiederverwenden, wenn der entsprechende Eintrag gelöscht wurde.

Wenn du in anderen Tabellen auf deine Tabelle per Fremdschlüssel verweist und du referentielle Integrität nicht durch dein DBMS verwaltest, dann kann es dir zu leicht passieren, dass plötzlich "alte" Verbindungen am "neuen" Eintrag hängen.

Da dein Schlüssel ja auch keine tiefere Bedeutung hat, ist es auch nicht nötig, entstandene "Löcher" wieder zu befüllen. Der Zahlenraum, der dir von deinem DBMS für die Schlüssel zur Verfügung gestellt wird, ist so gross, dass du sicher nie in die Verlegenheit kommen musst, diese "Löcher" wieder zu benutzen.

Und die Anzahl der Datensätze ist sauberer (und sicherer) über COUNT(*) zu ermitteln.



Mehr zu diesem Thema findest du, wenn du hier im Forum mal nach "AUTOWERT" suchst. Deine Frage ist eine Abwandlung zu diesem Thema.





diu vive floreque.
Spockus

erreicht am 04.03.2008 09:47:23

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: