title image


Smiley ...was geht nicht?
ich nehme mal an, dass der Server unter einem eigenen Benutzerkonto gestartet wird und dieser Benutzer wurde gelöscht? Dann unter Einstellungen -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste den Eintrag für MSSQLSERVER heraussuchen, einen Doppelclick auf diese Zeile öffnet die Eigenschaften und dort kann man dann auf der zweiten Seite das Anmeldekonto ändern.

Die Anmeldung am SQLServer sollte eigentlich mit jedem admin-Konto auf diesem Rechner gehen, wenn der Server für Anmeldung mit NT-Authentifizierung eingerichtet wurde. Ansonsten bleibt die Standardanmeldung als "sa" - der kann ja nicht gelöscht werden!

Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?



bye,

Helmut

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: