title image


Smiley Re: Parameterübergabe von VBA nach SQL-PLUS
Hi,

ich weiss nicht ob Du mittels Shell Befehl PAramter uebergeben kannst, habe ich nie getestet ?! Alternativ hierzu versuch mal die ShellExecute-API.



Ich habe das frueher immer auf UNIX gemacht da funktionierte das einwandfrei und zwar so:



Mein AUfruf aus der Unix Shell Datei sah so aus:



sqlplus -s @name_des_SQL_Files.sql $von $bis

(wobei $von und $Bis die beiden Parameter sind



In Dein SQL Script packste folgendes:



DEFINE FROM_DATE=&1 '1. Paramter den Du beim Aufruf erhaeltst, also $von

DEFINE TO_DATE=&2 '2. Parameter ......



set serveroutput on

set verify off

set lines 89

set pages 60

set newpage 0

set feedback off

set pause off



set wrap on

set heading on

set recsep off



spool "test.lst"





SELECT count(*)

FROM Tabelle

WHERE feld_1 > to_date('&FROM_DATE', 'dd.mm.yyyy')

AND feld_2 < to_date('&TO_DATE' , 'dd.mm.yyyy')

;





spool off



exit







Wie gesagt, habe es unter Windoof nie versucht, bzw habe nie versucht mittels Shell und ShellExecute Parameter zu uebergeben



Viel Erfolg.



Waere nett wenn Du sagen wuerdest ob es funktioniert hat.





Viele Gruesse
FenchelT


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: