title image


Smiley Das kenne ich
Hi DavidDas Problem kenn ich. Aber mir wurde mal gesagt das dies normal sei. Bei den Angriffen steht auch immer ne IP (z.B. 65.122.000.123), wenn du diese IPs überprüfen willst dann schau mal bei: http://www.ripe.net/cgi-bin/whois Da gibst du die IP ein und dann wird dir angezeigt zu wem die gehört. Wenn beim Alarm noch irgendwas von http oder ftp steht dann kannst du in deinem Internetbrowser auch http://xx.xxx.xxx.xxx oder ftp://xx.xxx.xxx.xxx Außerdem brauchst du keine Angst haben es sei denn du hast einen Trojaner auf deinem System aber selbst den soll ZoneAllarm davon abhalten mit dem I-net zu kommuniezieren.Du kannst dein System auch testen lassen: z.B. bei www.datenschutz.ch (unter Browser-Test) oder bei www.grc.comIch denke das reicht dir als hilfe oder noch fragen?mfg dolph

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: