title image


Smiley Re: Trojaner? (TrojanDropper) in verstecker XP Systemdatei
Auch ich hatte leider den TrojanDropper.DOS.Utter, allerdings in einer 60 KB Super Mario.exe. Löschen ging nicht!

Da habe ich (nach 15 Stunden!) eine harmlose exe kopiert und in die infizierte exe umbenannt. Dann habe ich die kopierte exe in das infizierte Verzeichnis geschoben. Überschreiben bestätigen und schon ließ sich die neue = alte Datei löschen! Aber: dieser TrojanDropper soll eine entschärfte Programmversion sein - bei einer Windows XP Datei würde ich deshalb unbedingt vor dem Überschreiben eine Sicherungskopie anlegen, entweder als zip-Datei in dem Ordner, oder auf Diskette. Besser eine trojanische windows Datei, als gar keine und XP-Systemabsturz!

Auch gefährlich: pie bill gates - ein Tortenschlachtspiel soll ebenfalls infiziert sein.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: