title image


Smiley Re: Minoan Lines
Ich fahre seit 15 Jahren mit den Fähren nach Griechenland und bin mit allen Gesellschaften,ziemlich vielen Schiffen und von allen Orten (Venedig, Ancona, Bari, Brindisi) gefahren. Das beste ist immer noch die Fahrt von Brindisi nach Patras: Abends an Bord - schlafen - nächsten morgen in Patras, ggf. etwas früher in Igoumenitsa. Sollte man wirklich Wert auf den Damfer legen, zum Beispiel weil man die lange Fahrt von Venedig oder Ancona machen will, dann sind die (seltenen) italienischen Schiffe mit Abstand die besten. Gebucht habe ich übrigens noch nie!!! und immer eine Kabine bekommen. Ohne speziellen Kabinenwunsch (z.B. 2-Bett-außen)ist eine Buchung einfach Blödsinn. Man legt sich nur frühzeitig fest ohne etwas dafür zu gewinnen. Ich fahre übrigens am 25. oder 26. Mai wieder runter und habe noch einen Platz frei. Liebe GrüßePeter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: