title image


Smiley Re: Noch ne Frage dazu...:)) ?!?!?!?!?!??????
Hi there!Nein, das kannst Du auf Deinem Rechner lokal NICHT machen, das ist nämlich eine Eigenschaft des Dateisystems. FAT (unter Windoofs) kennt keine Dateirechte wie UNIX bzw. LINUX, das wahrscheinlich auf dem Server läuft.Um das selbst auf dem Server einzustellen hast Du 2 Möglichkeiten:1. Wenn Du einen Telnet-Zugang zum Server hast, logge Dich auf dem Server einIn der MS-DOS Eingabeaufforderungtelnet [Servername]Es öffnet sich ein Telnet-Fenster in dem Du nach Login und Passwort gefragt wirst.Nach dem Einloggen mitcd cgi-bin (sollte standardmäßig so heißen)ins CGI-Verzeichnis wechsen.mitls -lakannst Du Dir den Verzeichnisinhalt samt Dateirechten anzeigen lassensollte so aussehen:drwxr-xr-x 20 username usergruppe 2000 Feb 16 10:40 ./drwxrwxrwx 20 username usergruppe 2000 Feb 16 10:40 ../-rw-r--r-- 20 username usergruppe 2000 Feb 16 10:40 script.cgimittelschmod 755 script.cgikannst Du nun die Dateirechte setzenein neuesls -lazeigt Dir nundrwxr-xr-x 20 username usergruppe 2000 Feb 16 10:40 ./drwxrwxrwx 20 username usergruppe 2000 Feb 16 10:40 ../-rwxr-xr-x 20 username usergruppe 2000 Feb 16 10:40 script.cgidas Script ist nun ausführbar!und Du kannst Dich mit logout wieder aus dem Server ausloggen.Telnet meldet Dir "Verbindung zum Host verloren"2. Möglichkeit (leichter für Anfänger)Benutze ein gutes FTP-Programm (z.B. WS_FTP), das Dateirechte einstellen kann.Nach dem Upload markierst Du Dein Script und wählst "Eigenschaften" bzw. "Properties" (gibts irgendwo als Menüpunkt) und änderst die Rechte aufUser: Read-Write-Execute (Lesen-Schreiben-Ausführen)Group: Read-ExecuteAll: Read-ExecuteDas sollte es eigentlich gewesen sein.Ansonsten kannst Du ja hier nochmal nachfragen.Gruß,Chatweazle

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: