title image


Smiley Re: Validierung einer e-Mail Adresse
Folgenden Code benutzen wir, bislang habe ich zumindest noch keinen Fehler gefunden: $checkmail = $FORM{'email'};if ($checkmail =~ /(@.*@)|(\.\.)|(@\.)|(\.@)|(^\.)/ || $checkmail !~ /^.+\@(\[?)[a-zA-Z0-9\-\.]+\.([a-zA-Z]{2,3}|[0-9]{1,3})(\]?)$/){ print "falsche mail\n"; print "Keine gültige email-AdresseBitte benutzen Sie den Zurück-Button Ihres Browsers und geben eine email-Adresse ein.\n"; exit; } else { mach was Du sonst willstcuR.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: